18-Jahre-Siegel

Archangels Aroma Demons

Aroma Liquid Kategorie Demons

Demons von Archangels Aroma – Dunkle Mächte mit intensivem Geschmack

Aroma von Demos by Archagels setzt auf hohe Qualität und intensiven Geschmacksnuancen. Beim Vapen wird der Inhalt der Flasche zu einer dichten Dampfwolke, die die Aromen im Mund verteilt. Erhältlich ist jedes einzelne Aroma in einer 60 ml Flasche, die bereits mit 15 ml der entsprechenden Geschmacksrichtung gefüllt ist. Es handelt sich um hochkonzentriertes Aroma, das nicht pur gedampft werden sollte. Aus diesem Grund ist es notwendig, vor dem Gebrauch eine Base zu verwenden. Je nach Geschmack können noch Nikotinshots hinzugefügt werden. Die Nikotinmenge in mg / ml kann vom Dampfer selbst bestimmt werden. Das macht jedes Liquid ideal zum Dampfen mit den eigenen E-Zigaretten.

Archangels Demons – 7 Aromen vorgestellt

Zu empfehlen sind die Archagels Demos Aromen aufgrund der 7 verschiedenen Flavour, die in Deutschland hergestellt werden. Benannt wurden die einzelnen Aromen von Archangels nach den Dämonen aus der biblischen Mythologie. Sie stellen das Gegenstück zur Archangels-Kollektion des gleichnamigen Herstellers dar. Während die Erzengel des Himmels gegen die Dämonen der Hölle kämpfen, sind diese Aromen nicht auf Blut aus. Archangels Liquids wollen dagegen mit ihren Geschmacksrichtungen den Gaumen des Dampfers betören. Für genau diesen Zweck wurde eine umfangreiche Kollektion entworfen, die sich selbst anmischen lässt:

  • Aamon: Der Inhalt einer Flasche Aamon präsentiert ein cremig-süßes Dessert zum Dampfen. Die Grundlage für das Aroma ist indischer Joghurt, der für die Frische und Cremigkeit des Dampfes sorgt. Abgestimmt wird der Joghurt mit würzigem Kardamom, der das Aroma noch weiter trägt. Das Mangopüree transportiert zusammen mit dem Joghurt einen fruchtigen Akzent an den Gaumen.
  • Baphomet: Einen saftig-sauren Aspekt mit süßen Pfirsichen ist der Fokus der Geschmacksrichtung Baphomet. Zu den Pfirsichen gesellen sich tropische Passionsfrüchte, die ebenso facettenreich im Aroma sind. Eistee sorgt bei dieser Melange für den notwendigen Kick.
  • Sitri: Cremig ist das Stichwort bei diesem Aroma. 15 ml süßes Karamell wird angeboten, das mit Meersalz und Crushed Eis verfeinert wird. Die Mischung aus süß und salzig ist bei vielen Dampfern beliebt.
  • Marbas: Energy-Drinks und Früchte treffen bei diesem Aroma aufeinander. Während der Energy-Drink die Grundlage für die Geschmacksrichtung bildet, ist der hauptsächliche Aroma Inhalt ein fruchtiger Akkord aus Guaven, Orangen und Maracuja.
  • Agares: Honig, drei verschiedene Melonen und Limetten stellen den fruchtigen Aspekt des Agares Aroma dar. Die Sahne unterstreicht die einzelnen Noten.
  • Leraje: Leraje steht ganz im Zeichen von Marzipan. Dieses wird durch Schattenmorellen (Kirschen) verfeinert.
    Baal: Demons Baal setzt auf weiße Madagaskarschokolade, Matcha-Pekanuss und Weidenmilch als moderne Kreation. Der Mix aus herb und süß steht dabei im Vordergrund.

Wie die Erzengel-Kollektion ist Demons Aroma direkt nach den Dämonen und Marquis der Hölle benannt. Das Aroma – Leraje zum Beispiel fokussiert sich genau auf den gleichnamigen Dämon. Der Marquis der Hölle ist ein Kriegstreiber und bringt Leid über die Welt. Demos Baal dagegen macht auf den Dämon Baal aufmerksam, der als oberster König der Hölle bezeichnet wurde. Die Hersteller haben sich bei der Umsetzung der Demos by Archagel Aromen davon inspirieren lassen. Entstanden sind die süßen Geschmacksrichtungen, die mit einer geeigneten Base angemischt werden. Da sie kein Nikotin enthalten, können Shots hinzugefügt werden. Das Aroma wird dadurch nicht negativ beeinflusst.

Demons by Archangels – Inhalt aus hochwertigen Zutaten

Um den Demos by Archagels Liquids ihr charakteristisches Aroma zu ermöglichen, wird auf hochwertige Inhaltsstoffe gesetzt. Die ausgewählten Zutaten für jedes Aroma sorgen dafür, dass Noten wie weiße Madagaskarschokolade oder Meersalz nicht zu schwach sind. Nur dadurch lassen sie sich überhaupt mischen. Die folgenden Zutaten werden für jedes Demos by Archagels Aroma verwendet:

  • Propylenglycol (PG)
  • natürliches Aroma
  • naturidentisches Aroma

Gerade beim naturidentischen Aroma wird großer Wert darauf gelegt, dass der Inhalt zum Beispiel nach Matcha-Pekanuss schmeckt. Während die einzelnen Noten und das Propylenglycol für die einzelnen Geschmacksrichtungen der Archagels Liquids verantwortlich sind, wird die Base für die Dampfentwicklung genutzt. Pflanzliches Glyzerin (VG) bietet sich für die Basen am besten an und sind im Shop erhältlich. Auf diese Weise kann jedes fertige Liquid in vollem Umfang genossen werden.

Demos by Archagels müssen reifen

Damit sich die Inhaltsstoffe gut entwickeln können, müssen Sie das Demos by Archagels Aroma reifen lassen. Über die Reifezeit werden die einzelnen Noten stärker zur Geltung gebracht. Das wirkt sich positiv auf die einzelne Geschmacksrichtung aus und sorgt für eine intensive Melange an Noten und Nuancen. Das fertige E-Liquid lässt sich nach der empfohlenen Reifezeit problemlos dampfen. Je nach ausgewähltem Arome kann sich die Reifezeit unterscheiden. Im Durchschnitt sollte nach dem Anmischen zwischen 7 und 10 Tagen gewartet werden. Nikotin-Shots in mg / ml werden vor dem Reifen zum Liquid gegeben.

Onlineshop besuchen
Onlineshop besuchen

© 2018 Copyright eZigarettenkönig | designed by ONMA Online Marketing GmbH | Sitemap |  AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt