18-Jahre-Siegel

eLiquids für Köln


Was sind eLiquids?

Es ist nicht schwierig, mithilfe der englischen Übersetzung von dem Wort “liquid” (auf Deutsch: “flüssig” bzw. “Flüssigkeit”) den Begriff eLiquid zu definieren. Der Zusatz des Buchstabens “E”, der für “elektrisch” steht, ist im Einsatz des Liquids mit Elektrozigaretten begründet.

In eLiquids werden verschiedene Aromastoffe, Propylenglykol, Glycerin und Wasser verwendet. Selbstverständlich können unter anderem in Köln oder Hamburg jedwederlei, je nach Wunsch verschiedenen Aromen oder Nikotin enthaltende Liquids gefunden werden.

Unsere Produkte

Die Nutzung von eLiquids in einer Elektrozigarette

Die Kombination aus einem Verdampfer, der zum Erhitzen des Liquids verwendet wird, und einem Mundstück ist ergänzt durch eine kompakte Batterie der wichtigste Baustein einer elektrischen Zigarette. Eine E-Zigarette mit Liquid ist für Sie nicht mühsam zu nutzen. Die E-Liquid-Flüssigkeit kann auf Wunsch ausgewechselt werden und befindet sich in einem an die Elektrozigarette geschraubten sogenannten Atomizer. Das Liquid kann durch den Zug am Mundstück zum Verdampfen gebracht und als nächstes über den Mundraum aufgenommen werden. Hierbei entwickeln sich der Geschmack und das integrierte Aroma und der Dampfer aus der Nähe von Köln kann das kennzeichnende Dampferlebnis genießen. Deshalb wird die Nutzung von E-Zigaretten Dampfen und nicht Rauchen genannt.

Das große Sortiment an eLiquids in Köln

Die Konsumenten können individuellen Bedürfnissen nach eLiquids sowohl mit als auch ohne Nikotin erhalten. Je nach Fabrikant kann bei der Anschaffung von Liquids in Köln das Nikotinverhältnis variieren, weil verschiedene Mischungsrelationen zum Einsatz kommen. Der Detailtext kann Ihnen natürlich bei sämtlichen eLiquids Informationen zu dem genauen Nikotinanteil und den Bestandteilen liefern. Die Geschmacksstoffe, die für die große geschmackliche Abwechslung in den eLiquids und deshalb für das wahre Dampferlebnis in Köln die Verantwortung tragen, werden selbst oft in Speisen verwendet. Hier gibt es für Dampfer in Bezug auf die Abwechslung keine Limits, da unterschiedliche Hersteller verschiedene Sortimente bieten, bei welchen fortwährend Erweiterungen hinzugefügt werden.

Übrigens: Geschmackssorten sind auf der Seite von eZigarettenkönig in den Marken-Sortimenten nach dem Alphabet sortiert.

Mehr Angebote für Sie aus Köln von eZigarettenkönig:

Alles zur Entstehungsgeschichte von Elektrozigaretten und eLiquids

Weil man jahrelang keine tabakverwandte Substanz, die man in Verbindung mit E-Zigaretten anwenden könnte, auftrieb, war die erste Elektrozigarette, die im Jahr 1963 entwickelt worden war, nicht überzeugend. Der Verdampfungsvorgang der elektrischen Zigarette und die dazugehörige Flüssigkeit wurde letztendlich 2003 von Hon Lik aus China ersonnen. Dadurch vergingen vierzig Jahre, bis mit den eLiquids eine Substanz entdeckt wurde, damit die Elektrozigarette auch in Gebrauch genommen konnte.

Die unerwünschten Effekte der in eLiquids enthaltenen Zutaten

Zu eventuellen Nebeneffekten und Risiken beim Nutzen von eLiquids in dem Umkreis von Köln liegen augenblicklich noch keine Langzeitstudien vor. Das in eLiquids eingesetzte Propylenglykol kann die Augen und der Atemwege reizen und ein Trockenheitsgefühl in der Rachen-Region hervorrufen. Größtenteils erfolgt allerdings schnell ein Wegbleiben der Effekte und ein Gewöhnen des Organismus an den Konsum.

Fallweise sind weiterhin Überempfindlichkeiten beim Dampfen von eLiquids vorgekommen. Die Aufnahme von Nussaroma, Zucker oder Gluten ist für Allergiker nicht empfehlenswert.

Kontrollen und Qualitätssicherungen, die rechtlich geregelt sind, sind augenblicklich für die Fertiger von E-Liquid noch nicht verpflichtend. Billigfabrikanten bringen folglich Liquids von schlechter Güte auf den Markt, die günstige Preise möglich machen.

Um diese Sicherheitslücken so gut wie realisierbar auszuschließen, fangen viele Spezialmärkte und Anbieter damit an, sich Qualität und Ursprung ihres Sortiments von Laboren und Untersuchungsinstituten bescheinigen zu lassen. Deshalb kommen auch für eZigarettenkönig vornehmlich ausschließlich noch Fabrikanten infrage, welche aus Deutschland sowie Europa stammen und ihre Qualität bestätigen können.

Was muss ich als Elektrische-Zigaretten-Unerfahrener aus der Umgebung von Köln beachten?

Um ein geeignete eLiquid von der idealen Firma auszuwählen, konzentrieren sich Neulinge aus Köln am besten anfänglich auf eLiquids mit Aromen, die Tabak ähneln,. Sollten sie im Voraus allein gewöhnliche Zigaretten geraucht haben, wählen Neulinge empfehlenswerterweise am Anfang den Nikotininhalt, der bereits von der Tabakzigarette bekannt ist. Dann können je nach Hang die entsprechenden Geschmacksrichtungen probiert werden.

Die eLiquids können beim Dampfen dosiert werden – wird intensiver am Mundelement der elektronischen Zigaretten gezogen, wird mehr Flüssigkeit verdampf.

eZigarettenkönig hat eLiquids für jeden aus der Nähe von Köln im Angebot

Im Shop von eZigarettenkönig bekommen nicht zuletzt Konsumenten von Elektrozigaretten aus dem Umkreis von Köln mehrere verschiedene Geschmäcker zur Verfügung gestellt, welche von renommierten Produzenten hergestellt werden. Unterdessen erfolgt eine dauernde Erweiterung durch neue Produzent und Aromen. Zusätzlich zu den eLiquids gehören E-Zigaretten und elektronische Shishas ausgewählter Marken sowie diverses Equipment zu jeder angebotenen elektronischen Zigarette zum Sortiment von eZigarettenkönig. Sie können in unserem Shop zwischen vielfältigen Sorten von eLiquids auswählen. In Köln erfreuen sich im Moment eLiquids in den Geschmackssorten Menthol, Vanille und Tabacco der höchsten Beliebtheit. Wir als Fachmarkt haben für Dampfer aus der Umgebung von Köln nur Produkte von höchster Qualität zu bieten. Wir legen unsere Zulieferfirmen Schadstoffprüfungen sowie die Führung angebrachter Siegel auf. Ferner nehmen wir Abstand von billige Waren aus dem fernen Osten und vertreiben stattdessen nur Markenartikel von renommierten Fabrikanten.

© 2018 Copyright eZigarettenkönig | designed by ONMA Online Marketing GmbH | Sitemap |  AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt