Shopauskunft
4.86 / 5,00 (80 Bewertungen)
Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.86 / 5,00
80 Bewertungen
Shopauskunft 4.86 / 5,00 (80 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Kunde
06.11.2021
Kölner Dampfer
25.10.2021
Pepe
23.10.2021
Manu K.
15.10.2021
ohne namen
10.10.2021
Beerenmixer
06.10.2021
clemens0669
06.10.2021
Feldner
19.09.2021
anonym
19.09.2021
Fribourg
19.09.2021

#Kaktus Aroma Longfill



Artikel 1 - 4 von 4

Kaktus Aroma Liquid - Longfills für jeden Tag

Die Kaktus Longill von VoVan werden für Selbstmischer geboten, die ihre eigenen Liquids auf eigene Faust zubereiten wollen. Um ein Kaktus Aroma Liquid zu erhalten, werden die Flaschen mit 100 ml Base aufgefüllt. Danach wird die Flasche gut verschlossen und geschüttelt, bis alle Bestandteile gut vermischt sind. Nach einer kleinen Reifezeit können die unkomplizierten Longfills gedampft werden. Über die Öffnung lassen sich die fertigen Kaktus Longfills ohne versehentliches Kleckern in das E-Kit des Vapers füllen. Aufgrund der Ergiebigkeit ist Kaktus Longill für jeden Tag geeignet.

Kaktus Longill: wichtige Merkmale

  • Es handelt sich um hochkonzentrierte, nikotinfreie Aromen, die nicht im puren Zustand gedampft werden sollten
  • Angemischt werden sie in der Flasche, in der sie bereits abgefüllt sind
  • Die Flasche wird mit 100 ml Base und wahlweise Nikotin-Shots aufgefüllt, verschlossen und gut geschüttelt
  • Die Kollektion umfasst 4 Geschmackskreationen auf der Basis von Kaktusfeigen, verfeinert mit verschiedensten Früchten
  • Reifezeit: bis zu 3 Tage
  • Geeignet für alle Vape-Typen
  • Füllmenge: 20 ml
  • Für die Herstellung werden ausschließlich 1,2-Propandiol (PG) und Aromastoffe aus verschiedenen Quellen verwendet

Was ist im Lieferumfang enthalten?

  • 1 x 20 ml nikotinfreies Kaktus Longfill Aroma in 4 verschiedenen Kaktus-Geschmacksrichtungen, zum direkten Anmischen abgefüllt in Flaschen mit einem Füllvolumen von 120 ml
  • 1 x Verpackung

Kaktus Aroma Liquid: Geschmacksrichtungen im Überblick

Kaktus Aroma Liquid wird vom Hersteller in einer kleinen, aber feinen Kollektion von 4 Geschmacksrichtungen angeboten. Die Grundnote wird stark vom namensgebenden Kaktus dominiert, der frisch und saftig dominiert. Der charakteristische Geschmack der Pflanze wird über die hohe Qualität des Aromas effektiv zur Geltung gebracht. Die einzelnen Geschmackskreationen heben diesen Geschmack auf eine weitere Ebene:

  • Original: Das Original-Aroma von Kaktusfeigen wird mit dieser Geschmacksrichtung in den Fokus gerückt. Die intensive Frische in Kombination mit der süßen Säure macht den Klassiker zu einem beliebten Aroma, das täglich genossen werden kann.
  • Apfel: Mit dieser Kreation wird der säuerlich-süße Aspekt der eigentlichen Kaktusfeige noch verstärkt. Die zwei Noten harmonieren miteinander, wodurch das Aroma noch nuancierter wird. Da die Äpfel in der Sonne reifen konnten, ist die Süße besonders deutlich bemerkbar.
  • Zitrone: Falls sauer-spritzige Nuancen bevorzugt werden, sollte diese Geschmacksrichtung gewählt werden. Zitrone und Kaktusfeige gehören zu den populärsten Varianten, da sie über einen besonderen Kick verfügt, der sich erst beim Vapen herauskristallisiert.
  • Kiwi: Ein frisch-süßer Charakter bietet die Variante "Kiwi", die die beiden Früchte kombiniert. Je frischer die Kiwi ist, desto besser wirkt sich das auf die Gesamtkomposition aus. Auf diesen Punkt hat der Hersteller geachtet und die Kiwi entsprechend auffällig mit der Kaktusfeige kombiniert.

Deine Fragen zum Kaktus Longill beantwortet

Wie hoch ist die Nikotinstärke der Longfills?

Da das Kaktus Longill von VoVan komplett nikotinfrei hergestellt wird, kann die Nikotinstärke an den eigenen Geschmack angepasst werden. Dafür müssen der Mischung nur Nikotin-Shots hinzugefügt werden. Wird zum Beispiel ein 10 ml Nikotin-Shot verwendet, muss die Menge an Base verringert werden. Mit jedem Nikotin-Shot muss die Menge an Base reduziert werden, um das optimale Mischverhältnis zu ermöglichen.

Was für eine Base sollte zum Anmischen verwendet werden?

Aufgrund der verwendeten Inhaltsstoffe sollte auf eine Base mit hohem VG-Gehalt gesetzt werden. VG eignet sich gut als Ergänzung zum PG, da die Dichte des Dampfes optimiert wird, wodurch mehr Geschmacksstoffe verfügbar sind. Je höher die Qualität der Base ist, desto positiver wirkt sich das auf den Geschmack des fertigen Liquids aus.