Shopauskunft
4.93 / 5,00 (18 Bewertungen)
Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.93 / 5,00
18 Bewertungen
Shopauskunft 4.93 / 5,00 (18 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

VaperBoy77
22.01.2021
Robert
22.01.2021
Antje
22.01.2021
Markus
19.01.2021
Dieter Heinz
19.01.2021
Cetin
19.01.2021
Achim 1958
19.01.2021
MI52
11.01.2021
g1610
11.01.2021
Marcel
04.01.2021

Kirschlolli Aroma

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 12 von 12

Kirschlolli Aroma aus Deutschland

Kirschlollis Aroma Liquid als Geschmacksrichtung für Dampfer sorgen für einen süß-fruchtigen Kick, der mit der richtigen Base einen dichten Dampf mit ausreichend Volumen ermöglicht. Kirschlolli Aroma wird in 3 Variationen geboten, die von einem klassischen Kirschlutscher bis hin zu Cherry Cola reichen. Ebenso gehört zur Kollektion eine erfrischende Version mit dem Namen "Cool". So werden Dampfern verschiedene Noten zum Dampfen geboten, die nicht von den eigentlichen Lollis abschweifen. Der Geschmack wird durch die qualitativ hochwertigen Aromastoffe und Zutaten besser zur Geltung gebracht. So können Vaper variieren und sich zwischendurch für ein anderes Cherry-Aroma entscheiden, um den Tag zu genießen.

Aromen von Kirschlolli: wichtige Merkmale

  • Die Aromen enthalten kein beigemischtes Nikotin
  • Nikotin-Shots lassen sich mit den Aromen problemlos nutzen
  • Erhältlich in 3 Aromakreationen, die andere Facetten von Kirschlollis präsentieren, wie zum Beispiel Cherry Cola
  • Die mitgelieferte 120 ml Leerflasche wird zum Mischen ohne Werkzeug verwendet
  • Geeignet für Backen- und Subohmdampfer
  • Die Aromen sollten aufgrund der hohen Konzentration nicht pur in den Tank gelangen
  • Füllmenge: 10 ml

Lieferumfang

  • 1 x 10 ml Aromen aus Deutschland in 3 unterschiedlichen Geschmacksrichtungen zum Anmischen mit einer geeigneten Base
  • 1 x Leerflasche mit einem Füllvermögen von 120 ml
  • 1 x Verpackung

Kirschlolli Aroma: Mischen leicht gemacht

Die Aromen des Herstellers aus Hirschaid zeichnen sich durch unterschiedliche Mischverhältnisse mit oder ohne Nikotin aus. Für die einfachste Methode werden zuerst die 10 ml Aroma in die Leerflasche gefüllt. Danach wird die Flasche mit 110 ml geeigneter Base aufgefüllt. Soll Nikotin hinzugefügt werden, ersetzen die Shots die entsprechende Menge an Base. Mit 20 ml Nikotin-Shots werden demnach nur 90 ml Base in die Flasche gegeben. Gut geeignet sind 18 mg/ml Shots. Danach wird die Flasche geschlossen und gut geschüttelt. Nachreifen müssen die angemischten Liquids nicht. Sie können sofort gedampft werden.