Shopauskunft
4.87 / 5,00 (242 Bewertungen)
Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.87 / 5,00
242 Bewertungen
Shopauskunft 4.87 / 5,00 (242 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

SchappiDampft
30.09.2022
Elif
20.09.2022
Super
20.09.2022
Micha
19.09.2022
Mams
19.09.2022
Anonym
19.09.2022
Dragonsurfer
19.09.2022
s.a.
13.09.2022
Pachito
31.08.2022
Blume79
30.08.2022

Menthology Aroma Longfill



Artikel 1 - 10 von 10

Aroma Menthology: Longfills für Selbstmischer mit Charakter

Longfills aus der Menthology-Kollektion sind für Dampfer konzipiert, die gerne selbst ihre Liquids anmischen und sie somit geschmacklich und in Bezug auf die Intensivität anpassen können. Vorgefüllt in jede 120 ml Chubby Gorilla-Flasche sind 20 ml der Aroma Menthology Longfills. Die Aromakonzentrate sollten nicht pur in die E-Zigarette gefüllt und gedampft werden. Aus diesem Grund werden sie vor der Nutzung mit 100 ml Base und wahlweise Nic oder Nic Salt Shots aufgefüllt. Dafür gibst du die Zutaten einfach in die Flasche, verschließt sie gründlich und schüttelst gut, bis alle Bestandteile miteinander vermischt sind. Nun musst du nur noch eine bestimmte Reifezeit abwarten, bevor du dich an den Aroma Menthology Liquids laben kannst.

Menthology Aroma Longfill: wichtige Informationen

  • Die Longfills sollten nicht im puren Zustand gedampft werden, da es sich um hochkonzentrierte Aromen handelt
  • Zum Anmischen werden die Aromen mit 100 ml der bevorzugten Base und wahlweise Nikotin aufgefüllt, um die Nikotinstärke nach Belieben anzupassen
  • Nach der Zugabe von Base und Shots wird die Flasche gut verschlossen, kräftig geschüttelt und anschließend zum Reifen gelagert
  • Geeignet sind die Longfills zum Vapen mit MTL-, DL- und Pod-Systemen
  • Erhältlich ist die Kollektion in 10 Geschmacksrichtungen, die Menthol- und Fruchtaromen miteinander kombinieren, darunter Trauben, Wassermelonen oder grüne Äpfel
  • Für die Herstellung wird komplett auf den Einsatz von Sucralose verzichtet
  • Ausschließlich Propylenglycolum (PG) und Aromastoffe aus verschiedenen Quellen werden für die Produktion der Aroma-Kollektion genutz

Was ist im Lieferumfang enthalten?

  • 1 x 20 ml hochdosierte und nikotinfreie Longfill-Aromen von Menthology in 10 erfrischenden Geschmacksrichtungen, abgefüllt in 120 ml-Mischflaschen (Chubby Gorilla) zum selbstständigen Mischen
  • 1 x Kartonverpackung

Aroma Menthology: 10 Geschmacksrichtungen mit intensivem Frischekick

Erfrischend und fruchtig entfalten sich die Liquid-Aromen von Menthology beim Dampfen auf der Zunge. Der Hersteller hat die gesamte Kollektion auf der Menthol-Note aufgebaut und sorgt mit den Fruchtaromen dafür, dass die Liquids noch lange die Geschmacksnerven verzücken. Erhältlich sind 10 verschiedene Geschmacksrichtungen, die verschiedenste Früchte mit der kühlenden Note kombinieren. Somit können Dampfer genau das Aroma auswählen, das ihnen besonders gut schmeckt. Sie lassen sich sogar untereinander mischen, was für köstliche und erfrischende Kreationen sorgt.

  • Lime: Bei dieser Geschmacksrichtung aus der Kollektion wartet eine saure Mischung aus intensiver Limette und kühlendem Menthol auf dich.
  • Strawberry: Süße Erdbeeren werden durch die Menthol-Note noch stärker beim Dampfen bemerkbar. Die Noten tanzen miteinander auf der Zunge.
  • Black Currant: Das charakteristische Aroma schwarzer Johannisbeeren ist ein Highlight, wenn es mit Menthol gemischt wird. Diese Kreation sorgt für hohen Genuss.
  • Grape: Wer Fan saftiger Weintrauben ist, wird sich über diese eisgekühlte Menthol-Variante freuen.
  • Dark Berries: Ein dunkler Beerenmix mit erfrischendem Menthol weiß mit dem Geschmack zu begeistern.
  • Mango: Lust auf einen Urlaub? Dann solltest du die Menthol-Mangos dampfen.
  • Kaktus: Die Kaktusnote weiß zu verführen.
  • Watermelon: Menthol und Wassermelonen sorgen für einen frischen Aroma-Mix.
  • Blueberries: Die Heidelbeeren breiten sich prickelnd am Gaumen aus, was diese Geschmacksrichtung zu einem Liebling am Morgen macht.
  • Green Apple: Zu den Klassikern des Herstellers gehört ein saurer Apfel, intensiv gekühlt mit Menthol.

Aroma von Menthology: Die wichtigsten Fragen beantwortet

Wie lange sollten die fertig angemischten Liquids reifen?

Damit das fertige Liquid seinen komplexen Charakter beim Dampfen entfalten kann, wird vom Hersteller eine Reifezeit von 2 bis 3 Tagen vorgegeben. Über diesen Zeitraum entwickeln sich die einzelnen Noten innerhalb der Mischung und nuancieren sich, was eine positive Wirkung auf den Geschmack hat. Natürlich können die Liquids länger als 3 Tage reifen, um den Geschmack zu intensivieren.

Was für eine Nikotinstärke wird mit den Aromen geboten?

Bei der Produktion der Aromen aus dem Hause Menthology setzt der Hersteller komplett auf den Verzicht von Nikotin, um Vapern die Möglichkeit zu bieten, selbst ihre bevorzugte Nikotinstärke anzumischen. Um die Nikotinstärke der Liquids zu erhöhen, werden Nic Shots oder Nikotinsalze zur Mischung hinzugegeben. Es muss nur darauf geachtet werden, die Base-Menge um die Shots zu verringern, um das Mischverhältnis beizubehalten.

Ist Shisha und VAPE das gleiche?

Nein. Bei der Shisha handelt es sich um eine Wasserpfeife, die Tabak verbrennt. Der entstehende Rauch wird über einen Schlauch inhaliert. Vape ist ein Synonym für die elektrische Zigarette, die Flüssigkeit (Liquid) über einem heißen Draht verdampft. Der Dampf wird analog zum Rauch eingeatmet und kann Nikotin enthalten.