18-Jahre-Siegel

Aromen zum Mischen

Aromen zum Mischen

Aromen mit intensivem Geschmack mischen

Bei eZigarettenkoenig finden sich zahlreiche Geschmacksrichtungen, Bases und Shots, die zum selbstständigen Anmischen von Liquids geeignet sind. Diese können nach dem Anmischen entweder direkt gedampft werden oder müssen reifen, wodurch der Geschmack intensiviert und sich die aromatischen Nuancen in vollem Umfang entfalten. Aroma wird wie Liquids aus einer Vielzahl unterschiedlicher Inhaltsstoffe gefertigt, zu denen neben natürlichen und naturidentischen Aromastoffen entweder pflanzliches Glyzerin oder Propylenglykol gehören. All diese Stoffe können in einem Aroma gemischt sein, wobei das endgültige “Rezept” natürlich vom Hersteller getestet und anschließend für das fertige Produkt ausgewählt wird. Je nach bevorzugtem Verhältnis empfehlen sich hier unterschiedliche Mischungen, die zum Beispiel ein starkes Aroma oder in Kombination mit einer geeigneten Base die Bildung dichter Dampfwolken ermöglichen. Das Vape Aroma von Marken wie T-Juice oder Smoking Bull wird bei eZigarettenkoenig in Füllmengen von 10 ml oder 15 ml angeboten, was eine genaue Dosierung beim Mischen ermöglicht. Selbst Aroma-Kombinationen sind möglich, wenn mehrere Geschmacksrichtungen im Shop bestellt werden. Eine fruchtige Mischung mit süßen Akzenten ist schnell aus Apfel und Vanille gezaubert. Aromen für elektrische Zigaretten sind versandfertig auf Lager bei eZigarettenkoenig.

Aromen selbst mischen: wichtige Merkmale

– Es finden sich bei eZigarettenkoenig Basen, Aromaliquids, Nikotinsalze und Nikotin-Shots zum Anmischen eigener Liquids
– Füllmenge der Basen reichen von 100 bis 1.000 ml
– Die Basen sind nikotinfrei, können aber mit Nikotin-Shots angereichert werden
Nikotinstärken der Shots variieren je nach Herstellers, aber meistens verfügen sie über 18 oder 20 mg/ml
– Endgültige Nikotinstärke wird über die Menge des verabreichten Shots definiert, wodurch der Dampfer diese selbst bestimmen kann
– Die Aromen verfügen über eine Füllmenge von 10 und 15 ml, abhängig vom Hersteller
– Die einzelnen Komponenten werden miteinander gemischt, um ein Aroma-Liquid zu erzeugen
– Zu den beliebtesten Varianten zählen dabei Shake and Vape-Aromen, die nur in der Flasche geschüttelt werden müssen
– Die Geschmacksrichtungen reichen dabei von Klassikern wie Menthol und Tabak über Süßspeisen und Getränke bis hin zu Früchten wie Wassermelone, Zitrone, Mango oder schwarze Johannisbeeren
– Zu den wichtigsten Zutaten gehören pflanzliches Glyzerin (VG) und Propylenglykol (PG)
– Die Aromen für die Liquids sind entweder natürlichen Ursprungs oder naturidentisch
– Je qualitativ hochwertiger das Aroma ist, desto weniger schädlich ist es für die Komponenten der E-Zigarette
– Im Shop-Browser finden Sie innerhalb weniger Augenblicke eine passende Geschmacksrichtung zum Dampfen

Lieferumfang

1 x Basen, Aromen Nikotinsalze oder Nikotin-Shots in verschiedenen Füllmengen, Geschmacksrichtungen und Nikotinstärken von verschiedenen Herstellern
1 x Verpackung

Liquids selbst mischen für Genießer

Das Anmischen der Aromaliquids ist problemlos mit den einzelnen Komponenten möglich. Neben dem ausgewählten Aroma stellt die Base die Grundlage für das Liquid dar. Diese werden in einer Flasche gemischt und abschließend mit Menthol- oder Nikotin-Shots versehen, falls gewünscht. Der Mischvorgang ist dabei abhängig vom Aroma selbst, der passenden Base und dem Mischverhältnis, dass der Vaper entweder selbst bestimmen oder sich dabei von den Angaben des Herstellers inspirieren lassen kann. Bevor die Aromen in die E-Zigarette gefüllt werden können, wird das Liquid entweder tröpfchenweise oder über Milliliter (ml) abgemessen. Dadurch kann das Aroma für die E-Zigarette in der Intensität an den eigenen Geschmack angepasst werden. Wurde das Aroma gemischt, wofür sich Leerflaschen mit einer geeigneten Öffnung oder Spritzen anbieten, kann es entweder direkt in die E-Zigarette oder spezielle Aufbewahrungsflaschen umgefüllt werden. Das Liquid bleibt auf diese Weise frisch und kann beim Dampfen die feinen Nuancen des Geschmacks entfalten.

Liquid Aroma reifen lassen

Mit dem richtigen Aroma können Dampfer das Vapen mit ihrer E-Zigarette genießen. Manche Aromen müssen nach dem Anmischen vor dem Dampfen reifen, um den vollen Geschmack entfalten zu können. Das heißt, das Aroma-Liquid wird in einer Flasche für einen Zeitraum von ein bis vier Wochen gelagert, bis eine farbliche Veränderung zu erkennen ist. Meistens färben sich die Aromen zu einem bräunlichen oder rötlichen Ton und verändern ihren Geschmack von einem harschen Ethanol zu den gewünschten Noten wie Vanille, Apfel oder Menthol. Während der Reifung wird in regelmäßigen Abständen die Flasche geöffnet, um Sauerstoff an das Gemisch zu lassen. Auf diese Weise reift es schneller. Ebenso muss die Menge, abgemessen in ml, stimmen, denn dadurch wird die Reifezeit verkürzt. Viele Marken hochwertiger Aromen, die im Shop von eZigarettenkoenig bestellt werden können, verzichten komplett auf den Reifeprozess und lassen sich nach dem Anmischen sofor in die E-Zigarette füllen und dampfen. Diese Information wird den Artikel- oder Kategoriebeschreibungen der Aromen entnommen.

Von Erdbeeren bis Tabak-Aromen: Große Auswahl an Aromen bei eZigarettenkoenig

Bei eZigarettenkoenig werden die bestehende e-Liquid-Kollektion und neue Artikel günstig angeboten. Liquid Aromen reichen im geschmacklichen Umfang von süßen über herbe bis zu fruchtigen Noten. Die einzelnen Marken wagen sich dabei an neue Aroma-Kombinationen heran, die den Geschmack auf eine völlig neue Ebene heben. Bang Juice zum Beispiel bietet ein Aroma, das schwarzem Eistee mit einem Kick Zitrone nachempfunden wurde. Der Inhalt wird nach dem Shake and Vape-Prinzip gemischt. Fruchtige Erdbeere, kühlende Eisbonbons, Macarons mit einem Geschmack nach Kokosnuss, zahlreiche Cocktails, Tabak-Varianten und Kräutermischungen sind nur ein grober Überblick, was Dampfer bei eZigarettenkoenig erwartet. Aufgrund der großen Auswahl verschiedener Marken neben Smoking Bull oder Bang Juice erweitert sich die Kollektion stetig und bietet Vapern dauerhaft neue Aromen. Marken wie Twisted Aroma, DampfLion und Eskimo Callboy sorgen für Abwechslung im eigenen Arsenal.

Hinweis:
Aromen, Basen, Nikotinshots und überdosierte Liquid sind nicht (!) pur zu genießen, sondern immer nur zum Mischen zu verwenden, je nachdem wie viel Nikotin sie im Liquid haben möchten von ihrem Aroma.

Schließen Herausfiltern

© 2018 Copyright eZigarettenkönig | designed by ONMA Online Marketing GmbH | Sitemap |  AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt