18-Jahre-Siegel

Happy Liquid

Happy Liquid

Aromatisches Happy Liquid: Made in Germany für Genießer

Happy Liquid ist ein Hersteller aus München, der Liquids mit intensivem Aroma aus hochwertigen Inhaltsstoffen für die E-Zigarette anbietet. Das deutsche Unternehmen verschreibt sich dabei der Forschung rund um E-Zigaretten und Liquids, um höchste Qualität bei den eigenen Dampfwaren zu ermöglichen. Dieser Fokus ist beim Dampfen der Happy E-Liquids bemerkbar. Einzelne Noten werden bei Geschmacksrichtungen wie “MAXX Tobacco Blend” in den Vordergrund gerückt, während Melanges wie “Yellow Aire” eine Kombination aus Anis, einem gelben Früchte-Cocktail und Menthol darstellen. Für den Dampfer sind Happy Liquids eine Kreation “Made in Germany”, deren Inhalt sich voluminös beim Vapen entfaltet. Die Erzeugnisse werden ausschließlich aus 4 bis 5 kontrollierten Zutaten hergestellt. Diese stammen entweder aus dem eigenen Labor oder von zertifizierten deutschen Herstellern. Happy Liquid will dadurch auf die Herkunft und Qualität der E-Liquids aufmerksam machen.

Kreative Geschmacksrichtungen günstig bei eZigarettenkoenig.de bestellen

Happy Liquid – Menthol, Blue Ice, Red Aire, fruchtige Kiwi, mit oder ohne Nikotin-Shot. Die Auswahl an E-Liquids des deutschen Hersteller Happy Liquid in der Füllmenge 10 ml bei eZigarettenkoenig.de ist groß. Über 65 Aromen werden angeboten, die ein großes Feld an Geschmacksrichtungen abdecken. Neben den Klassikern wie Tabak und Menthol werden zahlreiche andere Geschmacksrichtungen angeboten, die von sauren Kirschen bis zu einem fruchtigen Cocktail reichen. Erzeugnisse mit der Bezeichnung “OHM” sind speziell für Subohmdampfer konzipiert. Dazu gehört zum Beispiel die tropische Sorte “Spring Break”. Das macht es für Genießer interessant, E-Zigaretten Liquid von Happy Liquid zu bestellen. Unterteilt sind die einzelnen Geschmacksrichtungen in
5 Kategorien:

– Tabak Liquid: “Tabak Silver”, “MAXX Tobacco Blend” oder “American Blend” sind nur einige Variationen der Tabak-Kategorie von Happy Liquid. Verschiedenste Tabaksorten werden hier zum Dampfen vorgestellt. Es handelt sich bei diesen um Liquids in Premiumqualität.

– Menthol Liquid: Für den erfrischenden Kick beim Dampfen sind die Liquids mit Menthol zu empfehlen. Zu den beliebtesten gehören das Heidelbeer-Menthol, Schoko-Minz und Erdbeer-Menthol-Liquid von Happy Liquid.

– Frucht Liquid: Erfrischende Früchte und tropische Highlights werden mit dieser Kategorie vorgestellt. Jedes Aroma stellt einen Mix verschiedener Früchte oder eine einzelne Note dar.

– Süßes Liquid: Die Zahl der süßen Liquids von Happy Liquid ist äußerst umfangreich. Ein klassisches Vanille Liquid gehört dazu, ebenso wie ein Apfelstrudel oder Bonbons.

– Nussiges Liquid: Haselnuss oder Erdnuss sind typische Vertreter der nussigen Kategorie. Der Fokus liegt dabei komplett auf der Darstellung einzelner Geschmacksrichtungen.

Anhand dieser Kategorien findet jeder Dampfer sein bevorzugtes Happy Liquid. Sie lassen sich sogar untereinander mischen, was einzigartige Kreationen ermöglicht. Dafür werden nicht einmal Werkzeuge benötigt. Zum Mischen der Eigenkreationen werden einfach zwei oder mehr Produkte in eine Flasche gegeben. Ein kurzer Shake und fertig ist das personalisierte Happy Liquid. Dieses entfaltet sich mit jedem Zug im Mund. Dabei werden die einzelnen Aromen aufgrund der hochwertigen Inhaltsstoffe nuanciert am Gaumen und auf der Zunge wiedergegeben. Mit jeder Saison kommen neue Liquids dazu, die das Angebot von Happy Liquid erweitern. Auf diese Weise werden verschiedenste Vorlieben umfangreich abgedeckt. Im Online-Shop sind die Liquids von Happy Liquid ebenfalls in übersichtliche Kategorien eingeteilt, die die Suche nach dem gewünschten Aroma erleichtern. Bei der Auswahl des entsprechenden Blends können Sie Filter verwenden, um das gewünschte Happy Liquid zu finden. Diese zeigen Ihnen anschließend alle Liquids an, die Ihren Suchkriterien entsprechen.

Happy Liquid: Hochwertige Inhaltsstoffe

Der Hersteller setzt bei jedem Liquid auf eine Mischung aus pflanzlichem Glyzerin und Propylenglykol, wodurch ein authentisches Aroma geschaffen wird. Dieses Aroma der Happy Liquid Erzeugnisse wird gerne zum Mischen mit Nikotin oder einer hochwertigen Base verwendet, um das Liquid an die eigenen geschmacklichen Vorstellungen anzupassen. Die E-Zigarette wird durch Happy Liquid ständig mit ausreichend Liquid versorgt und die einzelnen Geschmacksrichtungen können täglich variiert werden. Aufgrund der klugen Flaschenform lassen sich die Produkte von Happy Liquid mit wenigen Handgriffen ohne etwas zu verschütten direkt anmischen oder in den Tank der E-Zigarette füllen. Dampfer können hierbei aus 5 verschiedenen Nikotinstärken wählen, die sich jeweils anders auf den Genuss auswirken:

– 0 mg / ml (zero): Diese Nikotinstärke wird ausgewählt, wenn ausschließlich der Geschmack des Happy Liquid gewünscht wird. Ebenso bietet sich diese Nikotinstärke als letzte Stufe der Rauchentwöhnung an. Sie ist die mildeste Variante und verfügt über den schwächsten Throat Hit beim Dampfen.

– 3 mg / ml (extralow): Mit 3 mg / ml wird das Aroma immer noch in den Vordergrund gerückt, doch ist eine sanfte Nikotinmenge gewünscht. Ideal ist diese Variante für Sub-Ohm-Dampfer. Sub-Ohm-Dampfen intensiviert den Throat Hit deutlich und aus diesem Grund wird eine geringere Nikotinstärke gewählt.

– 6 mg / ml (low): Falls Sie einen geringeren oder mittleren Bedarf an Nikotin haben, ist diese Stärke genau richtig. Sie wirkt sich nur wenig auf den eigentlichen Geschmack der Liquids aus.

– 12 mg / ml (medium): Raucher, die eine normale Zigarettenmenge am Tag geraucht haben, kommen mit dieser Stärke gut zurecht.

– 18 mg / ml (high): Gewählt werden E-Liquids mit dieser Nikotinstärke, wenn es sich um starke Raucher handelt. Sie sind meist der erste Schritt einer effektiven Rauchentwöhnung.

Erkennbar sind die Nikotinstärken und Inhaltsstoffe wie PG und VG an der Flasche. Diese ist beschriftet und farblich markiert. So erkennen Dampfer von Happy Liquid sofort, wie viel Milligramm Nikotin das “Silver Liquid” auf den Milliliter hat.

Happy Liquid: wichtige Merkmale

– In über 65 verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich, wobei die Kollektion an E-Liquids stetig erweitert wird
– Bei den Aromen finden sich Tobacco, Menthol, fruchtige, süße und herbe Kreationen, die von Banana über Erdbeer-Menthol bis sauren Apfel und Ice-Varianten reichen
– Zutaten: pflanzliches Glyzerin (VG), Propylenglykol (PG), Aromen naturidentischem oder natürlichem Ursprungs, Nikotin (je nach ausgewählter Nikotinstärke), bidestilliertes Wasser
– Nikotinstärken: 0, 3, 6, 12, 18 mg/ml
– Die Nikotinstärke kann während der Bestellung ausgewählt werden
– Die Liquids von Happy Liquids sind TÜV-geprüft in Deutschland
– Zudem verfügen die Liquids über ein toxikologisches Gutachten
– Die Liquids von Happy Liquid haben den AMES-Test bestanden
– Die Aromen werden in Lebensmittelqualität in Deutschland hergestellt und entwickelt
– Das Liquid kann pur gedampft werden
– Deutsche Liquids – Liquid-Hersteller
– Sie können untereinander gemischt werden, um neue Kreationen zu erstellen

– Die Liquids sind TPD2-konform und entsprechen den Anforderungen des Europäischen Arzneibuchs
– Das Nachfüllen der Liquids in die E-Zigarette wird durch die Form der Flasche erleichtert
– Die verwendeten PET-Flaschen werden von Happy Liquid geprüft und sind frei von Weichmachern, die sich negativ auf das Aroma der Premium Liquids auswirken könnten

Lieferumfang

– 1 x 10 ml Premiumliquid in 65 verschiedenen Aromen und 5 Nikotinstärken, die von 0 mg/ml bis 18 mg/ml reichen
– 1 x Verpackung

Geprüfte Qualität Happy Liquid Premium aus Deutschland

Happy Liquids Premiumliquids werden nicht nur in Deutschland entworfen, sondern dort nach strengen Qualitätskontrollen hergestellt. So werden alle Zutaten zuvor im hauseigenen Labor geprüft, analysiert und danach für die Produktion freigegeben. Das wirkt sich ebenfalls auf den Geschmack aus und ermöglicht dadurch das Entfalten der einzelnen Nuancen, wenn sich der Dampf im Mund aufbaut. Aus diesem Grund handelt es sich bei den Produkten um Premium Liquid, die die einzelnen Aromen stärker zur Geltung bringen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie das Premium Liquid für die E-Shisha, elektrische Zigarette oder Box Mods verwenden. Der Geschmack entfaltet sich bei jedem Gerät intensiv. Grund dafür ist die hochwertige Qualität der Liquids, die das Aroma der einzelnen Noten nicht verfälschen.

Schließen Herausfiltern

© 2018 Copyright eZigarettenkönig | designed by ONMA Online Marketing GmbH | Sitemap |  AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt