Shopauskunft
4.87 / 5,00 (205 Bewertungen)
Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.87 / 5,00
205 Bewertungen
Shopauskunft 4.87 / 5,00 (205 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

PaPi
01.07.2022
Thomas S. aus H.
29.06.2022
Udo
29.06.2022
Jutta
27.06.2022
Bertl
27.06.2022
teddd@arcor.de
24.06.2022
Ulla
21.06.2022
Thomas
20.06.2022
Caro
19.06.2022
Siggi
19.06.2022

Professor Puff Longfill Aroma


Bestseller

Artikel 1 - 5 von 5

Professor Puff Longfill: Selbstmischeraromen leicht gemacht

Die Professor Puff Longfill-Aromen sind für Selbstmischer designed, die ohne weiteres Werkzeug Liquids zubereiten wollen. Je nach Geschmacksrichtung befinden sich bereits 15 ml oder 20 ml der Longfills in einer Chubby Gorilla-Mischflasche, die mit einer Liquid Base nach Wahl aufgefüllt wird. Die Shake n Vape-Liquids werden verschlossen, kräftig geschüttelt und sind nach einer bestimmten Reifezeit dampfbereit. Es ist möglich, die Longfills mit Nic oder Nic Salts anzureichern.

Professor Puff Longfill Aroma: wichtige Merkmale

  • Bei den Longfills handelt es sich um Aromakonzentrate, die nicht ohne eine Base gedampft werden sollten
  • Zum Anmischen werden die 15 ml-Longfills mit 45 ml und die 20 ml-Varianten mit 100 ml Base und wahlweise Nikotin-Shots oder Nikotinsalzen aufgefüllt
  • Nach Zugabe der Base wird die Chubby Gorilla-Flasche geschlossen und der Inhalt gut geschüttelt, bis alle Bestandteile gründlich miteinander vermischt sind
  • Nach dem Anmischen sollten die fertigen Liquids reifen, um ihr volles Geschmackspotential zu entfalten
  • Erhältlich sind die Longfills in 5 Geschmacksrichtungen, die von fruchtigen bis süßen Mischungen reichen
  • Geeignet sind sie für MTL- und DL-E-Zigaretten
  • Die Mischungen werden ohne den synthetischen Süßstoff Sucralose hergestellt
  • Ausschließlich qualitativ hochwertige Aromastoffe und PG (1,2-Propylenglycol) kommen für die Herstellung der Longfills zum Einsatz

Was ist im Lieferumfang enthalten?

  • 1 x 15 ml oder 20 ml (Dark Summer-Geschmacksrichtung) Longfill-Aroma von Professor Puff in 5 Kreationen, für Selbstmischer abgefüllt in 60 ml- oder 120 ml-Chubby Gorilla Flaschen (Dark Summer-Geschmacksrichtung
  • 1 x Verpackung

Professor Puff Longfills in 5 leckeren Kreationen

Wenn Du Dich für die Professor Puff Longfills interessierst, hast Du die Auswahl aus 5 geschmacksintensiven Kreationen. Fruchtige und süße Noten stehen dabei im Vordergrund. Die einzelnen Kompositionen sind fein nuanciert, damit die Noten mit jedem Zug beim Dampfen bemerkbar sind. Welche Geschmacksrichtungen Dich erwarten, erfährst Du durch die folgende Liste:

  • Blueberry Pomegranate: Eine fruchtige Mischung aus Blaubeeren und Granatäpfeln mit süß-saurem Geschmacksprofil
  • Blackcurrant Blackberry: Bei dieser Mischung werden Brombeeren und schwarze Johannisbeere dem Dampfer angeboten
  • Vanilla Waffle: Falls Du etwas Süßes bevorzugst, wirst Du Dich über cremige Vanille-Waffeln freuen
  • Strawberry Kiwi Ice: Eisgekühlte Erdbeeren und Kiwis sorgen für einen Frischekick über den Tag
  • Dark Summer: Eine erfrischende Limonade aus dunklen Früchten entfaltet sich

Professor Puff Longfill Aromen: Deine Fragen beantwortet

Wie lange sollten die Longfills von Professor Puff reifen?

Professor Puff Longfill-Aromen sollten nach dem Anmischen nicht sofort gedampft werden, da sich ihre Noten noch entfalten sollten. Dafür werden laut dem Hersteller etwa 2 bis 3 Tage benötigt, in denen die fertigen Liquids an einem dunklen Ort ruhen sollten. Je nach Geschmack kannst Du die Liquids länger reifen lassen, um die Noten zu intensivieren.

Was für eine Basis bietet sich zum Mischen der Aromen an?

Da es sich bei den Longfills um PG-Aromen handelt, wird eine VG-Base empfohlen. Das PG ist der Geschmacksträger, über den die einzelnen Noten im Mund geschmeckt werden können, während das VG für die Entwicklung des Dampfes notwendig ist. Wird eine VG-Base verwendet, wird ein gut strukturierter und dichter Dampf ermöglicht, der den Geschmack im gesamten Mund verteilt.