Beiträge

E-Zigarette Vorteile

E-Zigarette: Die Vorteile des Dampfens gegenüber dem konventionellen Rauchen

Zunehmend gewöhnt man sich an das Bild, dass in Kneipen, Kinos und Restaurants genüsslich an der Zigarette gezogen wird – und das trotz des bestehenden Rauchverbotes. Es handelt sich dabei nicht um konventionelle Glimmstängel, sondern um eine E-Zigarette, die anstelle von nervenden Qualm nur aromatisierte Flüssigkeit verdampft.

Fünf Vorteile, die für das Dampfen sprechen!

Nummer 1 – Dampfen an Ort und Stelle

Menschen, die zur E-Zigarette greifen, können inzwischen an fast allen möglichen (sowie unmöglichen) Orten ihrem Hobby nachgehen. Die Rechtslage bezüglich der elektronischen Zigarette ist noch immer nicht genau festgelegt. Die jüngste Urteilsbekanntgebung des Verwaltungsgerichts Köln gab Befürwortern ein uneingeschränktes E-Qualm-Recht, da keine Drittpersonen durch Passivrauchen geschädigt werden.

Nummer 2 – weniger Schadstoffe

Wer sich für die Elektro-Zigarette entscheidet, trifft demnach auch einen positiven Beschluss für die eigenen Genuß bzw. seine eigene Gewohnheit. Zusätzlich fällt das lästige und sehr schädliche Passivrauchen weg. Der lukrative Markt der E-Zigarette wird bereits von einigen großen Tabakkonzernen wie Philip Morris erklommen. Derzeit beherrschen allerdings noch kleinere Firmen den elektronischen Zigarettenmarkt.

Nummer 3 – vielfältige Aromaangebote zur Auswahl

Die hohe Vielfalt an unterschiedlichen Geschmäckern überzeugt. Die Geschmacksveränderung hingegen bei der konventionellen Zigarette ist eher gering. Sie als E-Raucher können aus Dutzenden von Aromastoffen wählen, die vom klassischen Tabakgeschmack bis hin zu Kirsch oder Cola-Kreationen reichen. Beinahe täglich werden neue Variationen auf dem Markt gebracht, die die Auswahl weiterhin erhöhen.

Nummer 4 – Hilfe zur eigenen Entwöhnung

Als Entwöhnungshilfe hat sich die E-Zigarette bereits bewährt. Viele Konsumenten berichten positiv darüber, von der konventionellen Zigarette losgekommen zu sein. Vor allem bei Personen, die andere Therapien wie Hypnose, Akupunktur oder Nikotinpflaster erfolglos hinter sich gebracht hatten, berichten von einem erfolgreichen Qualmstopp. Mit der E-Zigarette können Sie genussvoller leben.

Nummer 5 – mittel- bis langfristige finanzielle Entlastung mit der E-Zigarette

Ein wohl wichtiger Aspekt, der für die E-Zigarette spricht, ist der finanzielle Anreiz mit dem herkömmlichen Rauchen aufzuhören. Die Anschaffungskosten einer E-Zigarette sind zwar deutlich höher, langfristig gesehen wird der Geldbeutel deutlich entlastet. Ein starker Raucher gibt hohe Unkosten für Zigaretten aus, dies fällt mit der Elektroalternative weg. Die Aromaampullen halten länger und das E-Zigarettenset amortisiert sich schon bereits wenigen Monaten.