Hersteller Uwell

Seite 1 von 2
Artikel 1 - 24 von 46

Bestseller

Was sind E-Zigaretten von Uwell? - Qualität aus Shenzhen?

Modern, zukunftsorientiert und komplett der Qualität verschrieben. Diese Eigenschaften beschreiben Uwell aus China. Der etablierte Hersteller ist vor allem für die Uwell Verdampfer der Crown-Kollektion bekannt, die von erfahrenen und neuen Dampfern gleichermaßen genutzt werden können. Dennoch sind die Produkte, speziell die Uwell Crown-Serie und andere E-Kits, auf den Sub-Ohm-Dampfer ausgelegt. Für Einsteiger finden sich dennoch zahlreiche Produkte, mit denen Aromen entspannt gedampft werden können.

Was macht Uwell Crown zum Herzstück?

Der Erfolg des weltweit etablierten Unternehmens zeigt sich in der Uwell Crown-Serie, die bereits in einer Vielzahl von Variationen erschienen ist:

  • Uwell Crown
  • Uwell Crown 2
  • Uwell Crown 3
  • Uwell Crown 4

Uwell Crown 3 und der Crown 4 heben sich durch ihre Verbesserungen deutlich von den Vorgängern ab. Der Crown 4 ist mit einigen Neuerungen versehen, wodurch der Crown 3 abgelöst wurde. Die intensive Geschmacksentfaltung bei 0.4 Ohm des Crown 3 bleibt beim Crown 4 erhalten. Ebenso die hohe Dampfentwicklung bei 60 Watt und mehr, was den Crown 3 zu einem All-Time-Favorit gemacht hat. Uwell Crown 4-Verdampfer haben dafür den Austausch, den Auslaufschutz und den Reinigungsaufwand verbessert. Zudem kannst Du den Uwell Crown 4 bei eZigarettenkoenig.de sofort im Set bestellen. Der Crown 4 lässt sich ebenfalls mit anderen Komponenten verbinden. Der Uwell Crown 4 verfügt über ein 510er-Gewinde.

Wie gut sind Uwell E-Zigaretten auf den Dampfer abgestimmt?

Falls es nicht der Uwell Crown 4 im Set sein soll, wirst Du bei eZigarettenkoenig.de eine Vielzahl weiterer E-Kits finden. Eine Übersicht über die bekanntesten Modelle findest Du in der folgenden Liste:

  • Uwell Nunchaku
  • Uwell Hypercar
  • Uwell Valyrian
  • Uwell Whirl
  • Uwell Evdilo

All diese haben unterschiedliche Eigenschaften, besondere Beliebtheit erfährt die Uwell Nunchaku-Serie mit den gleichnamigen Nunchaku Coils. Uwell Nunchaku Modelle setzen auf Sub-Ohm-Coils, die von 0.14 bis 0.4 Ohm reichen. Die hochwertige Qualität macht sich bei den Uwell Nunchaku ebenso wie bei der Whirl oder den Uwell Valyrian-Modellen bemerkbar. Du kannst die einzelnen Sets sogar untereinander kombinieren.

Pod-Systeme von Uwell für Einsteiger und Reisende

Einsteiger haben es oft schwer. Der Markt für elektronische Zigaretten ist groß und umfasst zahlreiche E-Kits, die für den Beginn ungeeignet sind. Aus diesem Grund bietet Uwell eine Vielzahl von Pod-Systemen an, die mit geringem Aufwand verwendet werden können. Im Vergleich zu den anderen elektronischen Zigaretten der Marke ist ein Pod-Kit Uwell nicht in Bezug auf den Verdampfer anpassbar. Verdampfer, Drip Tip und die Verdampferköpfe mit den Coils befinden sich direkt im Pod. Ein Beispiel für die Pod-Systeme von Uwell sind entweder das Modell Caliburn oder Uwell Yearn. Das Caliburn-Kit gibt einen guten Überblick über die Funktionen der Podsysteme:

  • Caliburn Kit Uwell ist in Form einer Cigalike gehalten
  • Erhältlich ist das Uwell Caliburn Pod-System in 5 Farben
  • Die Kappe und die Pods der Uwell Caliburn sind schwarz
  • Die Uwell Caliburn Pods können neu befüllt werden
  • Eine Kapazität von 520 mAh und eine 11 Watt Leistung machen das Pod-System zum Alltagsgerät
  • Es können 2 ml Liquid in den Tank der Uwell Caliburn gefüllt werden
  • Ausgelegt auf das Dampfen über den Mund (MTL)
  • Der Widerstand beträgt 1.4 Ohm

Es handelt sich bei der Uwell Caliburn um ein Set, das für Einsteiger und längere Reisen geeignet ist. Die Pods werden direkt auf den Akkuträger gesteckt und sollten nach einiger Zeit gewechselt werden. Ersatzpods erhältst Du ebenfalls bei eZigarettenkoenig.de. Der Wechsel findet dann statt, wenn das Liquid nicht mehr wie gewohnt schmeckt. In diesem Fall wird der Ersatz-Pod verwendet. Die Pod-Systeme von Uwell sind ebenso effektiv wie die Box Mods oder Cigalikes mit einem 510er-Format. Eine andere Form der Pod-Systeme sind die Cartridge-Modelle. Bei einer Cartridge handelt es sich bei Uwell um einen Pod, der zudem eine Steuereinheit und andere elektronische oder digitale Komponenten enthält. Die Uwell Amulet Armbanduhr zum Dampfen ist hierfür das beste Beispiel.